Freilichtmuseum in Sibirien

In der Nähe von Irkutsk in einem Freilichtmuseum "Talzy" befinden sich auf einer Fläche von ca. 70 Hektar hölzerne Architekturdenkmale aus ganz Ostsibirien. Durch den Bau eines Staudamms wurden viele Dörfer überflutet. Um die Kultur zu erhalten, wurden daraufhin viele erhaltenswerte Gebäude abgetragen und originalgetreu an dieser Stelle wiederaufgebaut.

Talzy bei Irkutsk: Reise nach Sibirien

Besondere Beachtung verdienen der Erlöserturm „Spasskaja baschnja“, einer von acht Türmen der ersten ostsibirischen Festung in Ilimsk sowie die ebenfalls von dort stammende Kazaner Kapelle. Beide wurden vor über 400 Jahren ohne Verwendung eines einzigen Nagels errichtet.

Talzy: Reise nach Sibirien

Interessant sind auch die Jurten den burjatischen Ureinwohnern und vor allem aus dem Gebiet Bratsk stammenden Bauerngehöften und Grabstätten.